ProScreen - Intelligentes Informationssystem für die Produktion

Produktivitätssteigerung durch Echtzeitvisualisierung - Produktivität = Information + Motivation

Das WIBOND ProScreen-System besteht aus ein oder mehreren WIBOND ProScreen-Industriemonitore und einem umfangreichen Softwarepaket "ProView".    

Bestandteile
WIBOND DisplayServer DSSDer Display Server dient als Schnittstelle zu den Kundendaten.
WIBOND ProScreenManagerMit dem ProScreenManager erfolgt die Parametrierung das ProScreens über das Netzwerk.
WIBOND ProView SoftwareDie Software ProView ermöglicht dem Anwender die freie und applikationsspezifische Erstellung und Verwaltung von dynamischen Präsentationen sowie die Einbindung von Peripherie in das Andon-System.

Das optionale WIBOND-ACO-Modul-System erweitert die Monitorfunktionalität mit verschiedenen Schnittstellen: PROFIBUS, PROFINET, weitere GPIOs, A/D-Wandler, WLAN, Modem, etc.

  • Eigenschaften des ProScreens/ProViews - Systems
  • Soll-Ist-Trend-Berechnung/Taktzeit, Bargraphfunktion, Schichtkalender
  • Zuweisung von ProScreen-Optionen und/oder Datenbankinhalten zu den Displayfeldern (Auswerten von Schalteingängen und/oder Auslösen von akustischen Signalen)
  • Manuelle und automatische Darstellung von Informationstexten. Eigens via ProView definierte Bereiche des ProScreens können für den Aufruf von Textnachrichten genutzt werden
  • Aktuell am ProScreen dargestellte Werte können am PC-Arbeitsplatz abgerufen werden
  • Optionale gleichzeitige Anbindung an mehrere beliebige Kundendatenbanken via DSS oder DCS